Home
Schulungen
Publisching Day
Blog

25 Jahre Codeware.
Happy Birthday!

von Michael Lutz
06.01.2020 12:01
Established since 1995: Vor 25 Jahren begann ich, Michael Lutz Geschäftsführer von Codeware, mich zu hundert Prozent auf Database Publishing zu konzentrieren. Der Fokus hat sich bis heute nicht verschoben – und das wird auch in Zukunft so bleiben. Ich beabsichtige Wachstum. Das wird jedoch nicht in Unternehmensgröße gemessen, sondern in der Tiefe der Lösungen. Eine kurze Rückblende zu den Anfängen von Codeware.

Ob ein Unternehmen erfolgreich ist oder nicht, sei eine Frage des Gründungsimpulses. Diese These wird von vielen wertorientierten Marketingexperten und Unternehmensberatern vertreten. Anders formuliert: Auf den Kern der Unternehmensidee kommt es an. Bei meinem Unternehmen muss man nicht lange danach suchen. Mit Xactuell und Cockpit haben wir zwei Programme vorgelegt, die in der Branche etabliert sind. Sie spiegeln den Gründungsimpuls des Unternehmens. Die Dynamic-Database-Lösung Xactuell transportiert die Informationen aus den Datenbanken direkt ins Layoutdokument. Das Kollaborationstool Cockpit bildet genau die Phasen ab, die bei der gewöhnlichen Herstellung einer umfangreichen Publikation anfallen.

Wer hat’s erfunden?

Im Grunde beginnt die Geschichte als Alleingang. Das dokumentiert bereits die Firmierung. Am 1. Januar 1995 erblickt das frisch eingetragene Unternehmen namens „Codeware Entwicklung von Software Michael Lutz“ das Licht der Welt. Mit der Gründung ist nicht zuletzt mein persönlicher Ehrgeiz verbunden, ein einfach zu bedienendes Database-Publishing-Werkzeug zu entwickeln – und zwar auf Basis von cwlXT. 1996 ist es so weit und Xactuell kommt auf den Markt. Der Name entspringt aus einem Telefonat, das ich mit Thomas Ockl vom Softwarevertrieb XCite Deutschland führte.

Wer hätte es gedacht? Diesen Softwarevertrieb nutzt Codeware längst nicht mehr. Dagegen avanciert Xactuell zu einer allseits bekannten Software unserer Branche. Kaum am Markt, treffen schon Kundenwünsche ein. Übrigens aus der Schweiz! Die südlichen Nachbarn sind progressiver als die Deutschen. Sie haben das Ziel, die Katalogfertigung voll zu automatisieren – und zwar nicht weniger als zu hundert Prozent.

Auf los geht’s los!

Im Jahr 2003 wandle ich Codeware in eine GmbH um. Xactuell wird im selben Jahr für Adobe InDesign portiert. Die Flaggschiff-Software Xactuell ist seither für QuarkXPress und Adobe InDesign unter Macintosh und Windows verfügbar. Heute darf ich mit gewisser Genugtuung feststellen, dass sich unsere Software in vielen Agenturen und Unternehmensabteilungen als unersetzlich erweist. Wir haben es bis heute geschafft, dass die Programme die ursprüngliche Idee in sich tragen. Sie lautet: Database Publishing soll für den Anwender als reibungsloser Prozess mit hohem Automationsgrad erscheinen. Wir wollen Designerinnen und Designern den Kopf frei halten. Sie können sich auf die kreativen Dinge konzentrieren und werden nicht von Fleißarbeiten blockiert. Damit sind auch Marketingleiter und Agenturverantwortliche sehr glücklich. Was sich übrigens in all den Jahren überhaupt nicht verändert hat: Über Verbesserungen unserer Grundidee sowie über zusätzliche Features freut man sich heute genauso wie vor einem Vierteljahrhundert.

Zurück

© 2018 CODEWARE GmbH - Alle Rechte vorbehalten